Jetzt Immobilien bewerten und Makler vergleichen

  • Kostenlos und unverbindlich
  • Gratis Immobilien Analyse
  • Über 100 Immobilien Experten
  • Immobilienverkauf zum Bestpreis

Die Bewertung der Objekte in Zerbst

Immobilienbewertung nur von einem Experten durchführen lassen




Die Objektwerte innerhalb Zerbst sind sehr unterschiedlich. Da die Bewertungen oft nicht auf den selben Grundlagen beruhen, also durch die Anwendung unteschiedlicher Kennzahlen und Berechnungsverfahren entstehen, kommen die unterschiedlichen Werte zustande. Am Klienten liegt aber unterm Strich die Preisbestimmung, da dieser eine individuelle Immobilienbewertung vornimmt. Ausgewählte Ausführungen über die Zusammenhänge, geben wir Ihnen im Folgenden.


Tief in die Tasche greifen heißt die Devise beim Kaufwunsch einer Immobilie.Ausgenutzt wir dies durch die Makler. Oft fließt beim späteren Kauf mehr Geld, als der ausgeschriebenen Preis. Woran mag das liegen? Begrenzte Verfügbarkeit der Objekte im Zusammenspiel mit Zeitdruck sowie der eiserne Kaufwille des Klienten tragen dazu bei.


Diverse Gesichtspunkte möchten wir Ihnen nun näher bringen.

die-immobilienexperten-carsten-bucksch

1

Immobilien Check

Fokus auf Ihre Immobilie
  • Kostenlose Online-Wertermittlung
  • Professioneller Sachverständiger vor Ort
  • Ermittlung des Verkaufspreises
  • Hochwertige Exposé-Erstellung
  • Konzept, Texte, Fotos, Videos, Layout
2

Qualität statt Quantität

Erfahrung und Expertise
  • Effiziente Immobilienvermarktung
  • Platzierung auf Internetportalen
  • Persönliche Betreuung der Interessenten
  • Auswertung der Interessentenanfragen
  • Organisation der Besichtigungen
3

Ziel – Der Höchstpreis

So schnell und viel wie möglich
  • Preisverhandlung und Kaufabwicklung
  • Komplette Organisation von Notar & Co.
  • Unterschriftsfertige Verkaufsunterlagen
  • Beste Betreuung bis zur Schlüsselübergabe
  • Wir streben Ihre Kundenzufriedenheit an

Zahlen & Fakten zu den ImmobilienExperten

Bundesweites Experten Netzwerk

94%

aller Verkäufe liegen über den Vergleichspreisen*

Über
1.500

verkaufte Immobilien in 2018

Exzellente Reputation bei Kunden

Über
700

Immobilien aktuell
in der Vermarktung

*Verhältnis zwischen Vermarktungspreis und schlussendlichem Kaufpreis


Das Befragen von Spezialisten

Es gibt eine große Zahl von Immobilienmaklern auf dem Markt. Doch nicht alle sind vertrauenswürdig und nehmen die Beurteilung des Objektes mit der Betrachtung verschiedener Kriterien korrekt vor. Planen Sie ein Vorhaben im Immobilienmarkt oder haben Fragen, dann ist ein professioneller Makler notwendig. Fachkompetente Spezialisten, geprüfte Makler, finden Sie bei uns auf der Website die-immobilienexperten.de.


Ausschlaggebend ist der Kaufwunsch



Die Blickwinkel eines neutralen Gutachters und die eines potentiellen Käufers sind meist unterschiedlich. Ersterer betrachtet die Immobilie emotionslos und bewertet lediglich Fläche und Schnitt. Der potentielle Käufer beurteilt die Immobilie nach seinen individuellen Präferenzen und Wünschen, wie beispielsweise Lage und Ausblick. Die Beliebtheit an einer Immobilie, verglichen mit einer anderen, ist somit viel größer.



Zeitlicher Druck und Immobilienknappheit

Nach der ersten Besichtigung muss eine Entscheidung gefällt werden, deshalb stellt sich schnell Zeitdruck für alle interessierten Käufer ein. Es gibt wahrscheinlich kaufbereite Mitbewerber. Um das Objekt für sich zu „gewinnen“, denken die potentiellen Käufer über ihren maximalen Kaufbetrag nach. Auch gravierend ist die Situation auf dem Immobiliemarkt in Zerbst . Sind eher Familien oder Studenten an dem Objekt interessiert? Sowohl eine zentrale Lage, eine gute Anbindung mit Bahn und Pkw, als auch Lagekriterien, wie Schule, Ärzte und Einkaufsmöglichkeiten, tragen zu größerem Interesse an der Immobilie bei und bewirken deshalb eine ebenfalls höhere Bewertung des Objektes.

Der eigentliche Immobilienwert, bezogen auf die reinen Baukosten, ist national nahezu gleich. Der Wertunterschied entsteht durch den sog. Bodenrichtwert.


Der Bodenrichtwert ist problembehaftet



Die Ermittlung des Bodenwertes erfolgt durch Notar-Kaufverträge, welche zum Teil veraltet und undurchsichtig sind. Die Gesamtbeträge werden nicht aufgeschlüsselt. Eventuell existieren schon enthaltene Maklergebühren oder bspw. eine im Preis enthaltene Küche. Nachzuvollziehen ist das nicht. Die Aussagekraft des Bodenrichtwertes ist sehr gering. Mit Hilfe von Marktanpassungsfaktoren bessere Objektbeurteilung Die Erhebung von Vergleichswerten für den Immobilienwert übernimmt ein ausgewählter Sachverständigenrat. Zum Thema Marktanpassungsfaktoren erstellen sie ein Lexikon, was beim Bundesanzeigerverlag verfügbar ist.



Mathematische Faktoren zur Immobilienbewertung

Hier diverse entscheidende Merkmale dafür: Erbauungsjahr, Sanierung, Dämmung, Heizungsart, Unterkellerung, Quadratmetreanzahl, Dachboden, Grundstück, Sonderausstattung.

Ertragswertberechnung, Vergleichswertberechnung und Sachwertberechnung sind die 3 Formeln, mit denen die Bewertung der Immobilie vorgenommen werden kann.

Grundsätzlich besteht zwischen den Summen der Vergleichswert- und der Ertragswertformel keine Differenz. Die Summe der Sachwertmethode kann sich durchaus sehr unterscheiden.


Zerbst – wie erfolgt hier die Immobilienbewertung?



Bewertung der Immobilie sind in Zerbst zu finden ist schwierig. Der Preis einer Villa außerhalb kann recht niedrig sein, während der einer zentrumsnahen kleine Wohnung sehr teuer sein kann. Bestimmt wird der Wert durch die Nachfrage. Die Preise werden von erfahrenen Immobilienmakler mit Hilfe der Suchbegriffe der Kaufinteressenten gestaltet. Interessenten werden von den Immobilienmakler durch attraktive Kaufpreise angeworben.

Begehrt sind vor allem bezahlbare Objekte in Zerbst. Der tatsächliche Erwerbspreis des Objektes liegt aber oftmals wesentlich höher als es die Objektbewertung. So beginnt der Teufelskreis, das Preiskarussell. Zahlreiche Potentielle Käufer werden durch den attraktiven Erwerbs gelockt und überbieten sich dann in dieser Drucksituation gegenseitig. Schlussendlich erfreut sich der Makler an einem 1-1,5-fach höheren Kaufpreis. Auch künftig wird dies Einfluss auf den Kaufpreis haben, auch wenn sich der wirkliche Immobilienwert dadurch nicht verändert. Benötigen Sie in Zerbst als Verkäufer eine Beurteilung einer Immobilie, ist es vorteilhaft, einen cleveren Spezialisten aufzusuchen, um einen adäquaten Gewinn für das Objekt zu erzielen. Er beachtet individuelle Anliegen, beschleunigt das Verkaufverfahren und besitzt beste Ortskenntnis.



Das Resultat

Der Flair in Zerbst zieht Makler allerorts an. Die Popularität von Bezirken verändert sich auch hier fortdauernd. Um eine fachlich korrekte und insbesondere faire Immobilienbeurteilung erstellen zu lassen, empfiehlt es sich, sich auf der Website die-immobilienexperten.de an unsere Experten zu wenden.

Unsere weiteren News

Immobilienmarkt-Deutschland
Immobilienmarkt-Deutschland

Immobilienmarkt Deutschland

Für den Verkauf einer Immobilie könnte es kaum bessere Zeiten…

Woran erkennt man einen erfolgreichen, seriösen Makler?

Eine Vermietung, Verkauf oder Kauf einer Immobilie steht an. Ein…

Wie verkauft man eine Immobilie zum Bestpreis?

Wie Sie den besten Preis beim Verkauf Ihrer Immobilie erzielen Gehören…

Wer sind die größten Profiteure von der Immobilienmarkt Explosion?

Wer profitiert vom Immobilien-Boom am meisten? Seit einiger Zeit…

Welche Auflagen ein Immobilienmakler heutzutage erfüllen muss

Immobilienmakler vermitteln den Verkauf oder die Vermietung von…

Was macht ein Immobilienmakler den ganzen Tag?

Ein Immobilienmakler wird vor allem mit den Terminen vor Ort in…

Warum sollte man bei dem Immobilienverkauf unbedingt einen Makler einschalten?

Der Makler - eine sehr wichtige Person bei einem Immobilienverkauf Wenn…

Von der vermeintlichen Traumimmobilie zur Schrottimmobilie

Überall hört man die Experten schreien: "Kaufen Sie jetzt Ihre…

Kontakt

Die ImmobilienExperten
Mittelstraße 18
31275 Lehrte
Telefon: 05132 8612210
Telefax: 05132 8612219
info@die-immobilienexperten.de
www.die-immobilienexperten.de

Formular


Ihre Daten werden zur Bearbeitung der Anfrage gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Hier kommen Sie zu unserer Datenschutzerklärung.